Artikel Kommentare

Schwebendes Nudelungeheuer » Einträge verschlagwortet mit "Glaube"

Die Pascalsche Wette

Die Pascalsche Wette

Die sogenannte Pascalsche Wette ist eine Sonderform der philosophischen Gottesbeweise, die allerdings so viel Gewicht in vielen Argumenten und Diskussionen hat, dass ich mich ihr hier etwas ausführlicher widmen will. Sie ist im Grunde genommen kein Argument für die Existenz Gottes sondern vielmehr dafür, dass es eine gute Idee ist, an Gott zu glauben. Blaise Pascal, der Urheber dieser Überlegung, war ein französischer Mathematiker, Physiker und christlicher Philosoph – eine Kombination, die im 17. Jahrhundert noch etwas … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Religion, Wochenthema

Gottesbeweise in der Philosophie

Gottesbeweise in der Philosophie

In der letzten Woche haben wir uns die Beweisführung gegen Gott angesehen - in dieser Woche soll es um die andere Seite gehen. Im Laufe der Zeit gab es bereits eine Menge an Versuchen, die Existenz Gottes (sei es nun des christlichen oder irgendwelcher anderer, je nachdem, in welcher Kultur derjenige, den den Versuch antritt, eben so aufgewachsen ist) zu beweisen. Die Herangehensweisen dabei sind mannigfaltig, angefangen bei gedanklichen Experimenten von Philosophen, deren Name noch hunderte … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Religion, Wochenthema

Saufen für den Herrn

Saufen für den Herrn

In CNNs “Belief-Blog” stolperte ich die Tage über einen Beitrag von J. Wilson, der das spannende (und irgendwie nach so mancher Oberstufe der Schulzeit klingende) Experiment startete, wie die Mönche des Klosters Neudeck ob der Au  (wo unter anderem auch die Paulaner mit ihrem Bier saßen) im 17. Jahrhundert die Fastenzeit zu nutzen, um sich mal ordentlich für den Herrn mit Bier wegzuballern. Wilson ist ein “Heimbrauer”, der sich als “beer geek” bezeichnet und sich für … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Zwischendurch